LOGO
WELCOME
WELCOME TO HOLLYWOOD
Wir sind ein Celebrity/Hollywood RPG, das am 02.10.16 eröffnet wurde. Bei uns kannst du dich anmelden, wenn du 18 Jahre oder älter bist. Es sind ausschließlich reale Stars spielbar. Solltest du dir nicht sicher sein, frage am besten in unserem Question & Answer Thread nach. Unsere Hauptspielorte sind: Los Angeles, duh?! New York und London, aber auch der Rest der Welt ist bespielbar. Was uns unique macht? Wir setzen uns von anderen Hollywoodboards ab, da es bei uns keine nervigen Zeitsprünge gibt, sondern unsere Inplayzeit mit der realen Zeit Hand in Hand geht. Ihr könnt also selber eure Spr ünge planen und so auch die realen Ereignisse im Leben eurer Stars besser einbeziehen. Außerdem haben wir eine aktiv twitternde Rumors Voice die nichts mehr liebt als dunkle oder peinliche Geheimnisse aufzudecken.
GUARDIAN ANGELS
LOUIS TOMLINSON, Demetria Lovato & Zayn Malik
Schickt uns eine PN, wenn ihr Fragen oder Probleme habt.
ALL ABOUT THE INPLAY
PLOTS!
WE'RE PROUD TO PRESENT YOU OUR #YOUCANDOANYTHING PLOT! wow. ein neuer club in hollywood. aber nicht nur einer zum tanzen, sondern etwas ganz besonderes.

hier kannst du alles tun. dies ist ein exklusiver club, in dem nur die high society eintritt bekommt. denn auch die, soll sich mal ordentlich gehen lassen d ürfen. deshalb werden handys auch am empfang ausgeschaltet und abgegeben. es ist DIE möglichkeit, um von dem ganzen trubel wegzukommen und einfach mal eine nacht zu leben. wie das abläuft? Alle wichtigen Informationen wie: Wie? Wo? Was? Findest du [hier] Wir w ünschen ganz viel Spaß!
Die Deadline zum Anmelden ist: 01. 12.2018

INPLAY FACTS!
Unsere Inplaymonate sind Januar 2018 - RL- TIME! Ganz richtig! Wir bespielen ein ganzes Jahr! Im Inplay verwendet ihr die Inplaypräfixe und die Untertitel, um das genaue Datum eures Plays festzulegen. Sollte ein Präfix nicht verfügbar sein. Teilt es uns mit. Die Szene postet ihr dann ohne Präfix und wir fügen es ein, sobald es uns m öglich ist. Das gilt nur für Szenen, die uns mitgeteilt werden. Szenen ohne Datum werden ohne Vorwarnung ins Archiv verschoben.
Bitte beachtet: Ab Januar 2020 werden die Inplaymonate Januar-Dezember 2018 geschlossen. Teilt uns hier mit, was mit euren Szenen geschehen soll. Sollen sie umdatiert, in die Past-Area oder ins Archiv verschoben werden? Sagt uns frühzeitig Bescheid, damit erspart ihr euch und uns viel Arbeit. Die Szenen, die nicht aufgelistet wurden, werden ins Archiv verschoben.
» HEROES OF OUR TIME« # CELEBRITY RPG » Profil von Jeremy Renner » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Jeremy RennerCharmant und doch verrückt

Jeremy Renner ist z.Z. abwesend
Jeremy Renner ist vom 23.8.2021 bis zum 4.9.2021 abwesend.
Grund (falls angegeben): Privater Stress

JOINED: 10.06.2021 (103 Tage) INTERVIEWS IN TOTAL: 9 LAST POST:keine Angabe LAST INPLAY POST: keine Angabe keine Angabe
Jeremy Lee Renner
So wurde er bei seiner Geburt genannt. Im Laufe der Jahre kamen viele Spitznamen dazu. Von JR über Jer und Renni war fast alles dabei. Enge Freunde nennen ihn Jer oder JR. 50 Jahre, fühlt sich an wie 30
Jeremy wurde am 07.01.1971 geboren, fühlt sich aber deutlich jünger als er ist. Oft übertreibt er in seiner Art und merkt erst später, dass er sich nicht seinem Alter entsprechend verhalten hat Der Ruf der Wälder
Jeremy wurde in Madesto in Kalifornien geboren und zog 1993 nach LA um sich voll und ganz der Schauspielerei zu widmen. Sein Hauptwohnsitz befindet sich in Beverly Hills, aber er besitzt einen weiteren Wohnsitz in Reno/Nevada. Camp Renner ist sein Ruhepol. Hierher zieht er sich zurück, wenn ihm das Leben in der Großstadt zu hektisch wird. Schauspieler/Sänger/Produzent
Nach Abschluss der High School begann er zunächst ein Studium der Informatik, Kriminologie und Psychologie, beendete dies aber frühzeitig, um sich voll und ganz der Schauspielerei widmen. Ein praxisnahes Training holte er sich am American Conservatory Theater, ehe es ihn nach Hawaii und 1993 schließlich nach Los Angeles zog. Dort spielte er am Theater und absolvierte sein Filmdebüt in „Klassenfahrt“. Außerdem drehte Renner Werbespots und arbeitete fürs Fernsehen. Ins Rampenlicht rückte er erstmals 2002 durch den Film „Dahmer“, in dem er den gleichnamigen Serienkiller mimte und für seine überzeugende Darbietung mit dem Independent Spirit Award als bester männlicher Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde.

2003 glänzte Renner das erste Mal in einer großen Hollywood-Produktion: Im Actionthriller "SWAT - Die Spezialeinheit" spielte er an der Seite von gestandenen Mimen wie Colin Farrell und Samuel L. Jackson einen für das Spezialkommando arbeitenden Heißsporn. In den darauffolgenden Jahren stellte Renner sein Können verstärkt in die Dienste von Independent-Produktionen: In „Neo Ned" trat er als Neonazi auf, der sich in ein farbiges Mädchen verliebt; in den berührenden Dramen „12 and Holding - Das Ende der Unschuld“ und „Kaltes Land“ überzeugte er an der Seite von Oscar-Preisträgerin Charlize Theron. In Danny Boyles Endzeit-Sequel „28 Weeks Later“ fiel ihm schließlich 2007 erneut die Rolle des abgebrühten Soldaten zu. Ein Jahr zuvor hatte sich Renner für den Neo-Western „Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford“ in staubige Ganovenkluft geworfen.

Bereits 2002 war Regisseurin Kathryn Bigelow durch Renners Leistung in „Dahmer“ auf den Kalifornier aufmerksam geworden. Als es 2008 schließlich um die Besetzung der Rollen für ihr ambitioniertes Kriegsdrama "Tödliches Kommando - The Hurt Locker" ging, war Renner einer ihrer Wunschkandidaten. Seine Performance als beinharter Sprengstoffexperte William James sollte dann auch Renners endgültiger Durchbruch sein und ihm eine erste Oscar-Nominierung als bester Hauptdarsteller bescheren. Und auch die zweite Nominierung ließ nicht lange auf sich warten: Für seine Rolle als Bankräuber James Coughlin in Ben Afflecks zweiter Regiearbeit „The Town - Stadt ohne Gnade" fand sich Renner erneut auf der Liste der Nominierten wieder, dieses Mal als bester männlicher Nebendarsteller. Beide Male ging Renner allerdings leer aus. Ab dem 15. Dezember 2011 ist der Mime im mittlerweile vierten Teil des "Mission: Impossible"-Franchises („Mission: Impossible - Phantom Protokoll“) neben Tom Cruise zu sehen. Außerdem wird er 2012 in „Das Bourne Vermächtnis“ die Nachfolge von Matt Damon antreten. Im selben Jahr reiht sich Renner außerdem in die Riege der Superheldendarsteller ein: In „Marvel's The Avengers“ wird er als Hawkeye die Heldentruppe um Thor (Chris Hemsworth), Captain America (Chris Evans), Hulk (Mark Ruffalo) und Iron-Man (Robert Downey Jr.) tatkräftig unterstützen Singel, aber glücklich
Jeremy war 2014 mit dem kanadischen Model Sonni Pacheco verheiratet. Die Ehe scheiterte nach nur 13 Monaten. Seit dem ist er Singel, da er sich selber für beziehungsunfähig hält. Sonni und er verbindet heute nur noch die gemeinsame Tochter Ava Berlin Renner. Just Sex
Nach der gescheiterten Ehe mit Sonni scheiterten alle Versuche für eine neue Beziehung. Er gab letztendlich auf und so war es ihm irgendwann auch egal, wo und mit wem er Sex hatte. Sein Problem der Sexsucht konnte er bis heute vor der Öffentlichkeit geheimhalten
[ OFFLINE ]
CURRENTLY HERE: Offline LAST SEEN: 23.08.2021 17:45
keine Relationships
Aktive Inplayszenen
(1)
Beendete Inplayszenen
(0)

» Filmpremiere?? - Just a Party
Jeremy Renner + Brad Pitt

Der User hat aktuell keine Inplayszenen!



Signatur von Jeremy Renner: